Kirschblüten

Yoga & Fasten

18 Tage widmen wir unsere Praxis und Aufmerksamkeit dem Übergang von Winter zum Frühjahr. So kann sich die Frühlingskraft voll entfalten und Frühjahrsmüdigkeit, Lethargie oder Antriebslosigkeit sind passé.

27.01. - 13.02.2022

In den 18 Tagen erwarten Dich

10 Yoga Livestreams

4 verschiedene Kriyas speziell für die Fastenzeit (Video + Tutorial)

zahlreiche Pranayama Videos + Tutorials

2 Meditationen in Videoform + Tutorial

Rezepte speziell für diese Fastenzeit basierend auf der TCM

4 Webinare zum Austausch & Deine speziellen Anliegen

Forum- & Chat-Support

Individuelle Adaptionen für die Kriyas

 

Fragen & Antworten

Was ist die Bedeutung dieser 18 Tage?


Wir haben vier große Jahreszeiten und dazwischen jeweils 18 Tage Übergang, genannt DOJO-Zeit. In diesen Tagen unterstützt man den Körper mit speziellen Übungen und natürlich einer sogenannten Monodiät, um von einer jahreszeitlichen Qualität in die nächste zu Wechseln.

Der Übergang vom Winter zum Frühjahr ist eine der besonders intensiven Wechseln. Im Winter ist der gesamte Körper auf Innenkehr und Rückzug ausgerichtet (adstringierende Energierichtung), doch im Frühjahr explodiert förmlich alles nach oben. Die Jugend, die neue Frische, das Leben.

Um diese Frühjahrs-Energie schöpferisch zu erleben, ohne dass sich Frühjahrsmüdigkeit, Antriebslosigkeit, Lethargie und sogar destruktive Aggression ausbreiten, unterstützen wir den Körper.




Was bedeutet Monodiät bzw. Ernährungsplan nach TCM?


Du bekommst von uns zahlreiche Rezepte basierend auf der Traditionell Chinesischen Medizin (von Mag. Karin Kruschinski), die ganz spezifisch auf die DOJO-Zeit vom Winter zum Frühjahr zugeschnitten sind.
Dreimal für jeweils 6 Tage suchen wir uns eine (leicht zu kochende) Speise aus, d.h. in 18 Tagen essen wir jeweils 6 Tage immer dieselbe Speise, allerdings sooft und soviel wir möchten!

Die Rezepte sind wirklich köstlich und decken von Süß bis Pikant alles ab! Sie sind sehr einfach zu kochen (auch vorkochen ist möglich) und somit absolut alltags- und familientauglich.




Schaffe ich das in meinem normalen Alltag?


Sowohl die Monodiät, wie auch die gesamte yogische Praxis ist wirklich alltags- und familientauglich! Der zeitliche Aufwand für die tägliche Praxis beläuft sich auf 30 Minuten. Die Übungen sind einfach in der Ausführung (kein Handstandüberschlag), je nach individueller Auslegung auch intensiv, doch immer praktikabel. Die zahlreichen Livestreams dienen als Motiviationshilfe und in den Webinaren haben wir die Möglichkeit ganz genau auf deine Anliegen einzugehen, um Dir diese Zeit noch einmal zu vereinfachen! Vielleicht brauchst Du leichtere Varianten in speziellen Übungen, dann bekommst Du diese auch.

JA. Das gesamte Sadhana ist für einen "normalen Alltag" ausgelegt!




Das klingt nach so viel. Muss ich alles mitmachen?


Im Prinzip ist es ganz einfach. Du entscheidest Dich erstmals für eine Speise, die Du 6 Tage lang isst. In dieser Zeit machst Du täglich das "Kriya für die Ausscheidung" (ca. 7 Minuten) und das "Kriya der kraftvollen Mitte" (ca. 25 Minuten). Die Livestreams kannst Du mitmachen, musst aber nicht. Sie werden aufgezezeichnet und stehen dir in den 18 Tagen zu jeder Tages- und Nachtzeit zur Verfügung, wenn Du sie praktizieren möchtest. Die Livestreams sollen Dir Ankerpunkt und Motivationshilfe sein.

Für klassische Beschwerden beim Fasten, wie Kopfweh, emotionale Dysbalancen, psychische Schwäche gibt es zahlreiche Pranayamas (Atmung) und Meditationen in Videoform (inklusive Tutorials). Diese dienen als "Zusatzhilfe"!

Unsere Webinare wiederum sind ein virtueller Raum, in dem wir uns austauschen. Dieser Austausch kann enorm inspirierend sein ("geteiltes Leid ist halbes Leid") und natürlich können wir ganz genau auf Deine Wünsche und Anliegen eingehen, wie z.b. die Korrektur oder individuelle Adaption einzelner Asanas oder Pranayamas. Auch dienen die Webinare zum Informationsaustausch, sollte es spezifische Fragen zur Ernährung oder Praxis geben.




18 Tage lang dasselbe essen?


Um die Sache zu erleichtern, bieten wir die 3 x 6 Tage Variante an, d.h. 6 Tage lang dieselbe Speise, dann Wechsel und wieder 6 Tage und noch einmal so ein Zyklus.

Sollte Dir auch dies unmöglich sein, dann kannst du natürlich auch 6 x 3 Tage wählen!




Wann findet dieses Sadhana statt?


27.01. - 13.02.2022




Preise & Ermäßigung


Bei der Anmeldung kannst Du im Fenster rechts oben einen Gutscheincode eingeben! mit LebensWelten.Online Jahresabo | € 79,- | Gutscheincode: yufLWOJ mit LebensWelten.Online 1/2-Jahresabo | € 99,- | Gutscheincode: yufLWOHJ mit LebensWelten.Online Monatsabo | € 119,- | Gutscheincode: yufLWOM Early Bird | € 149,- | Gutscheincode: yufEB Regulär | € 199,- Der Early Bird ist bis zum 20.01.2022 gültig. Bei Buchung bitte den entsprechenden Gutscheincode eingeben. Solltest Du für dieses Sadhana ein LebensWelten.Online Abo abschließen und einen Gutscheincode lösen, dich jedoch innerhalb der 7tägigen Kündigungsfrist für eine Auflösung des LebensWelten.Online-Abos entschließen, wird der Differenzbetrag (zum regulären Preis) nachverrechnet.




Buchung & Ablauf


Direkt nach der Buchung erhältst Du ein Bestätigungsemail (wenn nicht, bitte den Spam-Ordner überprüfen). In diesem Email bekommst Du den Zugangslink und den Zugangscode zu der "Yoga und Fasten | Sadhana" Website. Auf der Website findest Du dann die Videos für Kriya-Yoga, Pranayama und Meditation, sowie die dazugehörigen Tutorials. Wir bitten Dich die Tutorials gut zu studieren, auszuprobieren und etwaige Fragen im Forum, Chat oder per Mail kundzutun. Auch findest Du dort die Kochrezepte. Schmöckere Dich durch. Kaufe die Zutaten rechtzeitig ein. Bei Fragen einfach Chat, Forum oder Email. In unserem Vorbesprechungs-Webinar werden wir dann auf spezielle Fragen, Wünsche und individuelle Asana-Adpationen genau eingehen.




Was beinhaltet das Sadhana konkret?


Unser Wunsch ist Dich durch diese 18 Tage bestmöglich zu begleiten, zu betreuen, "bei Dir zu sein". Aufgrund unserer Erfahrung haben wir zahlreiche Videos mit yogischen Techniken zur Linderung von Fastenbeschwerden und Unterstützung der Verdauungs- und Entgiftungsorgane bereitgestellt.

Über Chat, Forum, Email und unsere Webinare können wir zeitnah individuell auf Deine Bedürfnisse eingehen!

Konkret erwarten Dich:
10 Yoga Livestreams 4 verschiedene Kriyas speziell für die Fastenzeit (Video + Tutorial) zahlreiche Pranayama Videos + Tutorials 2 Meditationen in Videoform + Tutorial Rezepte speziell für diese Fastenzeit basierend auf der TCM 4 Webinare zum Austausch & Deine speziellen Anliegen Forum- & Chat-Support Individuelle Adaptionen für die Kriyas





Anmeldung

Wenn Du bereits ein LebensWelten.Online Abo hast, dann beachte bitte bei Buchung des Sadhanas den entsprechenden Gutscheincode einzugeben!

Yoga & Fasten | Frühjahr
NUR NOCH 7 TAGE BIS ZUM EVENT
27. Jan., 08:00
LebensWelten.Online

DassPrem's Fastengedanken